Tour Nummer 3. – ATV Offroadtour

Geführte QUAD-Tour bei Reichenberg (Liberec)

Eine Traumhafte Natur-Offroad ATV Tour. 6-7 Stunden Fahrt durch Feld & Wald & Tieftal & Bach. Geheimnissvolle Orte, schöne Aussichten, tiefe Täler, Matsch und Staub. Geeignet für tapfere Anfänger und Fortgeschrittene. Es ist sehr empfehlenswert diese Tour nicht Buchen, als absolute Quad/Atv Neulink. Erklärung

  • Tour etwa 6-7 Stunden
  • Grosse ATV zu verleihen
  • Möglich Gruppen bis zu 8 ATV
  • ATV, Benzin, Helm, ATV Reinigung inclusiv
  • Ab 4 ATV Tourguide inclusiv
  • Tour ab 129 EUR
  • Die Route führt durch ehemaliges Militärgebiet unter dem Jested (Reichenberg, etwa 25km von DE-Zittau entfernt). Befahren werden überwiegend unbefestigte Wald&Feld-Wege ohne eine Seele zu treffen, hoffe ich jedensfalls. (Schotter/Feld/Wald/Tieftal-Wege Anteil 90%). Für die nette Damen haben wir als Alternative auch leichtbedienbare Sportquads mit Automatikgetriebe.

    Fahrzeugtypen: SMC Jumbo 300, GAMAX AX 300, Adly Canyon 320, Adly Hurricane 320
    Offroad fahren fordert mehr kraft und bringt erhöhte Unfallgefahr für ungeübte. Damit ist auch Ihre Gesundheit gefährdet. Denken sie darauf, wenn diese Tour wählen. Die ATVs sind mit einem Komfort-Fahrwerk ausgestatet. Somit ist aus Schotterwegüberfahrt ein Genuss. Cca alle 60 Minuten machen wir eine kurze Pause. Wir empfehlen festes, geschlossenes Schuhwerk, gute Jacke, lange Hose und Handschuhe! Miethelme haben eingebaute Headset. Wenn sie aber eigene Helm mitbringen und Funk nutzen wollen (sehr empfehlenswert), instalieren sie noch zu Hause diesen Headset.

    Bitte mindestens eine halbe Stunde vor Abfahrt in unserem Betrieb eintreffen für Einweisung und Probefahrt! Die Tour geht ab 2 ATVs los, der Tourenguide kostet bei 2-3 ATVs 129 EUR extra. Bitte bringen Sie Ihren Führerschein Kl. B mit, Kaution 300 EUR, Bei Unfall SB 1500 EUR

    Bestellung
    Wir fahren jeden Tag, Bestellung bitte min 24 Stunden vor der Abfahrt
    Wir sprechen fliesend deutsch und english
    Bei Bestellung wird benötigt: Datum, Name, Telefon, Anzahl der Teilnehmer
    E-Mail: atv.expedition@quadprofi.cz, Weitere Fragen auch per Telefon möglich am +420604717434 Oder auch Skype nach Vereinbahrung möglich: vlasta_qcp

    Verlauf der Geführter Tour

    Wir starten nach Absprache mit einer ausführlichen theoretischen und praktischen Einweisung auf den Fahrzeugen. Dabei lernen Sie unter der Aufsicht unserer erfahrenen Guide das Fahren, Lenken und Bremsen. Nach etwa 10 Minuten pro ATV, wenn sich alle Tourteilnehmer fit für die Tour fühlen, geht es los…

    Je nach Wunsch wird ein Fahrprogramm für Sie ausgearbeitet. Wir werden bis 90% abseits befestigter Strassen verbringen. Je nach Jahreszeit kann schlammig bzw. sehr staubig werden. Bitte achten sie darauf bei der Auswahl geeigneter Kleidung!
    Bitte lesen: Erklärung

    Alle unserer Strecken sind sehr gut ausgekundschaftet und darauf ausgelegt, von Quad-Fahranfängern bewältigt werden zu können. Wir werden keine Offroad Rennen veranstalten – diejenigen, die sich auf metertiefen Schlamm, Motocrossgelände und Rennen eingestellt haben, müssen wir enttäuschen. Wir nehmen Rücksicht auf Wanderer, Mountainbiker und Reiter. Wir legen zwischendurch regelmässig kurze Stopps an Aussichtspunkten.

    Da unsere Touren sehr attraktiv sind und unsere Kundschaft
    auch von sehr weit ankommt, ist praktisch Tag vor der Tour
    anreisen und die Nacht im Golf-Pension zu verbringen. Man kann auch noch am Golfplatz paar Schläge abgeben.
    Die Übernachtung kostet mit Frühstück rund 28-32 EUR pro Person.

    Bei grösseren oder exklusiven Gruppen (z.B. Firmenevents, Kleingruppen, Junggesellenabschied, o.ä.)
    erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Wir können auch zu euch kommen, technisch möglich ist Transport 4+1 ATVs, dh. 4 ATVs zur verleihen, 1 ATV für den Tourguide. Die Tourstrecke liegt dann in Ihren Händen (da Ihre Umgebung), wird aber vorher an der Karte abgesprochen.

    In den Sommermonaten bieten wir den Super Adventure Urlaub auf den Expeditions ATVs in Rumänien-Transsilvanien. Dabei wird die Berglandschaft befahren, wo die Bevölkerung gleich Null ist. Es ist Das ATV Abenteuer. Mehr hier

     


    Verzeichniss allen Reservierungen

     

    O = Gebucht
    R = Reserviert
    F = Frei
    D = Nicht belegbar
    DatumATV - 1ATV - 2ATV - 3ATV - 4ATV - 5ATV - 6ATV - 7ATV - 8ATV - 9
    CZ-Termine möglich bis 31.5.2017, Bestellungen am besten 1 Woche vor.FFFFFFFFF
    Tour Nr 1. 25.5.2017RRRRRRRRD
    Tour Nr 3. 26.5.2017RRRRRDDDD
    RO-Termine 2017
    Tour Nr 5.
    11.-18.6.2017 (KW24)
    OOOOODDDD
    Tour Nr 6.
    18.-25.6.2017 (KW25)
    OOFFFDDDD
    Tour Nr 5/6.
    25.6-2.7.2017 (KW26)
    FFFFFDDDD
    Tour Nr 5/6.
    2.-9.7.2017 (KW27)
    FFFFFDDDD
    Tour Nr 5. 26.8.-3.9.2017 FFFFFDDDD
    Tour Nr 5. 2.9.-10.9.2017FFFFFDDDD
    Tour Nr 5. 9.9.-17.9.2017 FFFFFDDDD
    Tour Nr 5. 16.9.-24.9.2017 FFFFFDDDD
    Gebucht Reserviert Frei Nicht belegbar

    Termin ist erst dann gebucht, wenn das Geld auf unserem Kto gebucht ist.

     

    1. GARAGEN-JUNGS sagt:

      Vielen Dank fuer diese tolle Tour. Dank super Organisation konnten wir nach langer Anreise Tags zuvor und einer Hoteluebernachtung eine gut gefuehrte Quadtour erleben. Nach Einfuehrung in die technisch gepflegten Quads und mit der Unterstuetzung durch Headsets startet die Tour zunaechst auf geteerten und geschotterten Feldwegen. Nach und nach steigert sich der Offroad anteil, der von uns motorsportbegeisterten Jungs gemeistert wurde und beinhaltet auch einen kurzen technischen sehr anspruchsvollen Teil. Dank einer regnerischen Nacht durften wir uns auch durch ein paar Schlammpassagen kaempfen. Diese Tour kann absolut empfohlen werden fuer Einsteiger mit ein bisschen Quaderfahrung und Benzin im Blut! Wir konnten ohne Stuerze und Vermisste den Heimweg antreten. Vielen Dank an Vlasta unseren Guide!

    2. Robert sagt:

      Wir hatten eine tolle Tour mit Vlasta. Die Tour Nr. 3 dauerte bei uns ca. 6h. Es ging durch tolle Natur, fast ausschliesslich offroad, ueberwiegend Waldwege, aber auch teilweise durch Baeche, Schlamm und Modder. Unter dem Strich sehr empfehlenswert.

    3. Quadfreunde Eschenrod sagt:

      Bei nebligem Wetter und eisigen Temperaturen sind wir die Tour Nr. 3 gefahren.
      Nach kurzer Einweisung und Ausgabe der Quads durch Vlasta, der übrigens sehr gut Deutsch spricht, ging es auch schon los, ein Stück über Asphalt fuhren wir auch schon ins unwegsame Gelände. Das nicht nur ein für einen Moment sondern Stundenlang im Wechsel von Graswegen, Schotter und schmalen Asphaltstrassen. Dabei ging es auch durch Bäche, Schlammpfützen bergauf wie bergab. Alles in allem ein unvergesslicher Tag für uns, trotz der langen Anreise, die es allemal Wert war.
      Auch noch zu erwähnen ist das Golfhotel mit einer ausgezeichneten Küche, schönen Zimmern und einem absolut Fairen Preis/Leistungsverhältnis.
      Wir alle sechs sind uns einig, das war nicht die letzte Tour mit Vlasta!!!
      Wir sehen und freuen uns auf Rumänien!
      Es grüssen die Quadfreunde Eschenrod

    4. Kevin sagt:

      Danke Vlasta für die tolle Tour, noch heute verarbeiten wir die Eindrücke.
      Die Strecke geht quer über Felder, Wiesen durch Bachläufe und Berge zu 90% Offroad wie beschrieben und ist mit keine in Deutschland angebotenen Quadtouren vergleichbar.
      Mit Quad Erfahrung sind die anspruchsvolleren Passagen gut zu meistern. Hier nochmal ein Dank an unsere Frauen die die Herausforderungen ohne zu zögern durchgezogen und gemeistert haben. Auch mit dem Muskelkater am folge Tag wurde nur positiv von dem erlebten gesprochen. Die Unterkunft war ausreichend um dort zu schlafen. Danke nochmal für die Empfehlung des Restaurants rechts nach der Kurve. Hier werden einfach leckere und großzügige Portionen an den Tisch serviert.
      G Kevin

    Lassen Sie eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
    Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

     

    free counters